Menü
Schweizer Skischule Saas Fee

1849

Pfarrer Johann Imseng fährt auf selbst angefertigten Holzlatten Skis von Saas-Fee nach Saas-Grund. Seine Skiabfahrt war die erste in der Schweiz.

1880/81

Die Gemeinde Saas-Fee baut das erste Hotel und gibt ihm den Namen Dom (benannt nach dem höchsten Berg, der vollständig auf Schweizer Boden steht).

1908

Am 12. Februar gründen 16 Skikursteilnehmer den Skiclub mit dem Namen Allalin mit Sitz in Saas-Fee.

1925

Der Verkehrsverein Saas-Fee wird gegründet.

1931

In Mürren finden die ersten alpinen Ski-Weltmeisterschaften statt.

1936

An den Olympischen Winterspielen im deutschen Garmisch-Partenkirchen werden erstmals alpine Skirennen ausgetragen.

1948

Die Schweiz gewinnt im Militärpatrouillenlauf olympisches Gold. Mit Robert Zubriggen, Arnold Andenmatten und Heinrich Zurbriggen stammen drei der vier Teammitglieder aus Saas-Fee.

1951

Nach gut einjähriger Arbeit wird die Autostrasse von Saas-Grund nach Saas-Fee fertiggestellt, und am 8. Juli fährt Gemeindepräsident Hubert Bumann als Erster durch die beiden Haarnadelkurven hinauf.

1951

Die Skischule Saas-Fee wird gegründet. 

1954

Saas-Fee erhält die erste Luftseilbahn. Sie führt von den Chalbermatten zum Spielboden.

1965

Die seit Anfang der Sechzigerjahre bestehenden beiden Skischulen werden durch Vermittlung des Pfarrers wieder vereint.

1965

Der Preis für einen Tag Privatunterricht beträgt 70 Franken, für einen halben Tag Gruppenunterricht fünf Franken.

1968

Der Verein Schweizer Skischule Saas-Fee wird gegründet.

1969

Die Felskinnbahn und die Hannigbahn werden gebaut.

1976

Das Skischulbüro zieht an den heutigen Standort im "alten Konsum".

1984

Die Metro Alpin vom Felskinn zum Mittelallalin wird eröffnet.

1986

Die ersten Snowboards werden in Saas-Fee verkauft und vermietet und die ersten Snowboardlektionen werden erteilt.

Anfang 90er Jahre

Der Skisport erfährt einschneidende Veränderungen. Die Carving-Skis werden eingeführt und die Telemark-Skitechnik erfährt ein Revival.

Uns ist es nicht egal,
wie Sie Skilaufen!

gleich buchen